Es gibt immer zwei Möglichkeiten


Kommst Du auf die Welt, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder wirst Du Frau, oder wirst Du Mann.

Wirst Du eine Frau, hast  Du es besser,

wirst Du ein Mann, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder gehst Du in Fabrik oder wirst Du Soldat.

Gehst Du in Fabrik, hast Du es besser,

wirst Du Soldat, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder kommst Du in Schreibstube oder kommst Du an Front.

Kommst Du in Schreibstube, hast Du es besser,

kommst Du an Front, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder bleibst Du am Leben oder wirst Du geschossen tot.

Bleibst Du am Leben, hast Du es besser,

wirst Du geschossen tot, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder kommst Du in Grab alleine oder kommst in Grab mit Masse.

Kommst Du in Grab alleine, hast Du es besser,

kommst Du in Grab mit Masse, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder darfst Du liegen bleiben oder wirst Du gebuddelt aus.

Darfst Du liegen bleiben, hast Du es besser,

wirst Du gebuddelt aus, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder kommst Du in Fabrik für Seife oder in Fabrik für Papier.

Kommst Du in Fabrik für Seife, hast Du es besser,

kommst Du in Fabrik für Papier gibt es zwei Möglichkeiten:

Entweder wirst Du Schreibpapier oder wirst Du Krepp-Papier.

Wirst Du Schreibpapier, hast Du es besser,

wirst Du Krepp-Papier, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder kommst um Topf von Blume für schöne Braut, oder kommst auf Rolle.

Kommst Du um Topf von Blume, hast Du es besser,

kommst Du auf Rolle, hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder kommst Du in Herrentoilette oder in Damentoilette.

Kommst Du in Herrentoilette, hast Du es besser,

kommst Du in Damentoilette hast Du zwei Möglichkeiten:

Entweder wirst Du gebraucht für vorne oder gebraucht für hinten. 

Wirst Du gebraucht für vorne, hast Du es besser,

wirst Du gebraucht für hinten, bist Du sowieso im ARSCH !

 

              zurück              Vorträge            weiter